Doorman I + II

Eine Videoinstallation von Thomas Henke mit Installationsbauten von Lorenz Estermann im Leopold Museum Wien und im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

Videoinstallation, Deutschland / Österreich, 2008, Doorman I, 8 Min. / Doorman II, 6 Min., Darsteller: Selcuk Asir, Serdar Firat

Videostills Doorman I
Videostills Doorman I

Über den Eingangsportalen des Leopold Museums und der Pfalzgalerie, in dafür angefertigten Installationsbauten, wachen in Form großformatiger Video-Projektionen zwei junge Männer als „Türsteher“.

Dabei wechseln sie in kurzen unvorhersehbaren Abständen ihre Erscheinungsformen und ihre Rollen. So verweisen sie auf unterschiedliche Kontexte, die den Besucher des Museums mal zum Eintreten ermuntern und Vertrauen auf das zu Erwartende schöpfen lassen, mal verunsichern und beunruhigen.

Doorman

 

Doorman II

Wie in “Doorman I“ (Pfalzgalerie Kaiserslautern, Juni 2008) wachen die beiden “Doorman“ (Serdar Firat, Selcuk Asir) in Form einer großformatigen Videoprojektion über den Eingangsbereich des Leopold Museums Wien.

Installationansicht Leopold Museum
Installationansicht Leopold Museum