Edna Brocke: Profil + Frontal

Ein 2-Kanal-Film von Thomas Henke, Deutschland, 2020, 58 Min., UHD

Edna Brocke (* 1943 in Jerusalem) ist Theologin, ehemalige Leiterin der Alten Synagoge Essen und Nichte der Philosophin Hannah Arendt. Seit nunmehr 50 Jahren hat sie den öffentlichen Diskurs um den Umgang mit der deutsch-jüdischen Geschichte in Deutschland maßgeblich mitgeprägt.

Im Rahmen eines filmischen Gesprächs reflektiert Edna Brocke ihre Lebenslinien, ihre vielfältigen Erfahrungen und zieht Bilanz: Ihre Perspektive auf die Auseinandersetzung mit der Shoa in Deutschland in den vergangenen 50 Jahren ist ebenso einzigartig wie radikal.